Wo geht die Reise hin?

atelier-stefanie-steinmayer_DSC4521.jpg

Neue Arbeiten aus dem Atelier am Paradiesplatz. Präge-Grafiken in handgeschöpftem Büttenpapier, bemalt, lackiert und vergoldet. 

Für die Herstellung von handgeschöpftem Büttenpapier bedarf es als Rohstoff Baumwoll-Linters und natürliche Harz- und Tierleime – zusammen mit frischem Quellwasser entsteht so hochwertiges Büttenpapier. Die thermische Energie liefert ein Sonnenkollektor sowie zusätzlich etwas Holz und die elektrische Energie kommt aus dem nahegelegenen Windrad.

„Das süße Leben in Lindau” - unter diesem Motto arbeiten Daniela Vogler vom Café Vogler und Stefanie Steinmayer seit 2005 erfolgreich zusammen.

Das traditionsreiche Familienunternehmen “weber&weiss” in Friedrichshafen zählt zu den führenden Confiserie-Betrieben am Bodensee. Seit 2007 entstehen in Zusammenarbeit mit Michael Weiss Künstler-Verpackungen für die Chocolaterie und Confiserie.